Unterrichtsplanung / Unterrichtsmaterial verwalten



Allgemeines



Unterrichtsplanung - ein muss für jeden Lehrer

Jeder Lehrer kennt das Problem und muss es irgendwie für sich lösen:
Er erhält einen Lehrauftrag mit den Fächern, die im neuen Schuljahr zu unterrichten sind. Um eine vernünftige Unterrichtsvorbereitung zu gewährleisten, müssen für die betreffenden Fächer die vorgegebenen Lehrpläne zunächst sinnvoll thematisch gegliedert, und anschließend mit entsprechenden Unterrichtsstunden untersetzt werden. Die im Lehrplan vorgegeben Stundenzahlen sind dabei einzuhalten.
Da sich die Termine für Ferien, Feiertage und die Stundenpläne ändern, schwankt damit auch die verfügbare Anzahl Unterrichtstage in jedem Schuljahr. Um das auszugleichen, ist die zeitliche Unterrichtsplanung zu Beginn an das jeweilige Schuljahr anzupassen.

Suche nach Unterstützung?

Sie suchen ein Tool für diese sich jedes Schuljahr wiederholende Arbeit? Dann ist vielleicht der SintraNet-Lehrstoffmanager mit dem Erweiterungsmodul Unterrichtsplanung / Verwaltung Unterrichtsmaterial genau das Werkzeug, das Sie dafür gesucht haben.

Was geht - Überblick Lehrstoffplanung + Stoffverteilungsplanung

Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die einfache fachweise Erfassung und Verwaltung aller Ihrer benötigten Lehrstoffpläne zur inhaltlichen Gliederung und der dazu geplanten Stunden. Ein Abgleich der geplanten und durch den Lehrplan vorgegebenen Unterrichtsstunden ist einfach möglich.

Aus einem erfassten Lehrstoffplan kann dann für jedes Schuljahr ein Stoffverteilungsplan erstellt werden. Die Anpassung der verfügbaren zu den geplanten Unterrichtsstunden je Schuljahr erfolgt über Reservestunden, die zu jedem Thema im Lehrstoffplan vergeben werden können. Es ist auch möglich einen Stoffverteilungsplan für einzelne Lernbereiche und wählbare Zeiträume zu erstellen.

Die zeitliche Basis für die Stoffverteilungsplanung bildet ein Planungskalender. Diese lassen sich flexibel erstellen, wenn notwendig pro Schuljahr auch mehrere. Die zur Erstellung dazu benötigten Ferientermine werden schuljahresweise pro Bundesland bereitgestellt und können per Download ins Programm übernommen werden. Die Erstellung und Anpassung eines Stoffverteilungsplanes ist damit schnell und effektiv möglich.

Erfasste Lehrstoffpläne und erstellte Stoffverteilungspläne lassen sich am Bildschirm, als Druckliste oder PDF ausgegeben. Eine spezielle Funktion unterstützt die Ermittlung verfügbarer Unterrichtsstunden zwischen zwei Terminen innerhalb eines Schuljahres.

Um speziell auch Lehrer an Berufsschulen bei der Unterrichtsplanung zu unterstützen, verfügt das Programm zusätzlich über eine spezielle Funktion zur Planung von Blockunterricht.

Der Unterrichtsplaner ist nicht nur an allgemeinbildenden Schulen sondern auch für betriebliche Fortbildungen oder ähnliches einsetzbar.

Die integrierte Import/Exportfunktion ermöglicht den einfachen Austausch von Lehrstoffplänen mit Kollegen bzw. die Nutzung aufbereiteter Lehrstoffpläne von externen Anbietern.

Zusätzlich möglich - Verwaltung Unterrichtsmaterial

Neben der Unterrichtsplanung bietet die Software außerdem die Möglichkeit, Unterrichtsmaterial (Unterrichtsentwürfe, Dokumente, Bilder, Links etc.) mit entsprechenden Einträgen von erstellten Lehrstoffplänen zu verknüpfen. Der Zugriff auf die verknüpften Dokumente erfolgt dann immer über den jeweiligen Lehrstoffplaneintrag. Zum Öffnen eines verknüpften Dokumentes muss der Nutzer den Speicherordner und Dateinamen dann nicht zwingend kennen.

Die Verwaltungsfunktion ermöglicht bei Bedarf auch aus wählbaren und entsprechend angepassten Dokumentenvorlagen neue Dokumente zu erstellten und diese jeweils mit dem gewünschten Eintrag des Unterrichtsplanes zu verknüpfen.

Wird die Option Verwaltung Unterrichtsmaterial konsequent genutzt, kann über diese im Laufe der Zeit eine lehrstoffbezogene Dokumentenverwaltung mit Unterrichtsentwürfen und Unterrichtsmaterial aufgebaut werden.


Masken - Unterrichtsplanung/Verwaltung Unterrichtsmaterial


Stoffverteilungsplan erstellen


Unterrichtsplanung (Lehrstoffplanung) und Verwaltung Unterrichtsmaterial

Planungskalender verwalten


Unterrichtsplanung
  • Die Lehrstoffplanung erfolgt fächer- oder lehrgangsweise.
  • Der Lehrstoff wird gegliedert erfasst nach Lernbereich, Thema, Unterrichtsstunden.
  • Zu jedem Lehrstoffplaneintrag sind individuelle Anmerkungen hinterlegbar.
  • Jedem Eintrag des Lehrstoffplanes können Unterrichtsentwürfe, Dokumente, Medien usw. zugeordnet werden.
  • Über eine Suchfunktion ist das Wiederauffinden von Einträgen verknüpfter Unterrichtsentwürfe, Dokumente, Medien und Bemerkungen über die gesamte Lehrstoffdatenbank einfach möglich.
  • Bei der zeitlichen Planung werden außer den Planungskalenderdaten die jeweiligen Stundenpläne und der Unterrichtsrhythmus (wöchentlich, 14-tägig, Blockunterricht) berücksichtigt.
  • Ein Stoffverteilungsplan kann für das Gesamtschuljahr oder einzelne Lernbereiche für wählbare Zeiträume erstellt werden.
  • Eine spezielle Funktion ermöglicht die Ermittlung der verfügbaren Unterrichtsstunden für beliebige Zeiträume innerhalb eines Schuljahres.
  • Über die Export-/Import-Funktion lassen sich Stoffverteilungspläne einfach zwischen Kollegen austauchen und extern bereitgestellte Lehrstoffpläne übernehmen.
  • Durch wählbare Druckoptionen können Stoffverteilungspläne flexibel ausgedruckt werden.
  • Alle Drucklistenformulare sind bei Bedarf individuell anpassbar.
  • Zur Planungskalendererstellung können die bundesländerspezifischen Feriendaten für das jeweils aktuelle und folgende Schuljahr heruntergeladen und übernommen werden.
  • Die Planungskalendererstellung berücksichtigt automatisch die bundesländerspezifischen Feiertage von Deutschland.
  • Der Zeitraum eines Planungskalenders ist Individuell festlegbar.
  • Bei der Erstellung eines Planungskalenders können Exkursionen, Praktika, Prüfungen usw. als unterrichtsfreie Zeiten festgelegt werden.
  • Es wird die Erstellung von speziellen Planungskalendern für Blockunterricht wie an Berufsschulen üblich unterstützt.
  • Es lassen sich beliebig viele Planungskalender erstellen.
  • Die Planungskalenderfunktion ermöglicht die Erfassung und Verwaltung von Terminen.
  • Eine Importfunktion ermöglicht die Übernahme von extern erstellten Planungskalendern mit Terminen.
  • Über die Exportfunktion lassen sich Planungskalender mit Terminen zum Austausch mit Kollegen oder in Form einer Schuljahres-Terminübersicht als Excel-Arbeitsblatt oder als CAL-Datei ausgeben.

Wenn Sie als Lehrer ein Tool zur Unterrichtsplanung suchen, das für jedes zu unterrichtende Fach eines Schuljahres einen Stoffverteilungsplan erstellen kann, dann sollten Sie sich dieses Erweiterungs-Modul unbedingt näher ansehen. Beachten Sie bitte, das Sie beim Erwerb einer Erweiterung immer die Einsteigerversion als "Grundversion" benötigen.




Allgemeines


Online-Shop

Sonderkonditionen Referendare

Service




Lehrerkalender

Falls Sie einen Lehrerkalender im A5 oder A4-Format suchen, werden Sie vielleicht beim FLVG-Verlag fündig:
[zum Shop]

Link zur FLVG-Homepage www.flvg.de


Aktuelle Version



Update auf V3.7



Weitere Produkte